Das offene Kunstatelier für Kinder und Jugendliche

Atelier

Atelier Kidswest ist das freie Kunstatelier für Kinder und Jugendliche in Bern West. Atelier Kidswest nimmt dich mit in die Welt der Kunst und Kultur und stellt deine gestalterischen Bedürfnisse in den Vordergrund. Zusammen mit Kids aus deiner Nachbarschaft tauchst du ein in das künstlerische Experimentieren in den verschiedensten Bereichen, wobei stets der Entstehungsprozess und nicht das Resultat im Vordergrund steht.

Das Atelier in Bethlehem ist für alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren ausserhalb der Schule und gratis jeweils am Mittwoch Nachmittag von 14 bis 17 Uhr und am Freitag von 14 bis 16 Uhr zugänglich. Neben dem künstlerischen Experimentieren im Atelier finden auch Museumsbesuche oder Ausflüge wie zum Beispiel in den Wald oder auf die Eisbahn statt.

Alice im Switzerland und die Kids von Bern West — Ein Portrait über Kidswest

Unterstützen

Das von Meris Schüpbach gegründete Atelier Kidswest wird seit 2008 vom Verein Kidswest betrieben. Das Atelier Kidswest hat sich von Anfang an für die kulturelle Teilhabe für alle verschrieben und setzt sich das auch in Zukunft als zentrales Ziel.

Seit 2018 darf der Verein auf die Unterstützung der Stadt Bern zählen, die einen Teil der laufenden Kosten wie Löhne und die Miete des Ateliers mittels eines Leistungsvertrags deckt.

Damit wir jedoch weiterhin unser Angebot unentgeltlich anbieten und sämtliche Kosten tragen können, sind wir auf die Unterstützung von mutigen FörderInnen, FreundInnen und PartnerInnen angewiesen.

Jede Unterstützung hilft uns!

Kontoangaben

IBAN: CH07 0079 0042 4268 4049 2

Laufend auf

Projekt Kidswest
Holenackerstrasse 11
3027 Bern

Private Spenden

Vielen herzlichen Dank an alle privaten Spenderinnen und Spender!

Verein

Im Jahr 2006 hat die Künstlerin Meris Schüpbach das Projekt Kidswest ins Leben gerufen. Ihr Anliegen war es, Kinder aus sozial schwächer gestellten Familien mit Migrationshintergrund unentgeltlich eine Chance zu bieten, an der Kunst- und Kulturszene der Schweiz teilzuhaben. Seit 2008 betreibt der Verein Kidswest das Atelier Kidswest und verfolgt weiterhin das Anliegen der Gründerin nach kultureller Teilhabe für Alle.

Im August 2022 schied Meris Schüpbach leider überraschend aus dem Leben. Sie wird uns als unbeugsame Vorreiterin in Erinnerung bleiben, welcher keine Hürde zu hoch war um den Mut und das Selbstvertrauen von geflüchteten Kindern und deren Eltern zu stärken.

Der Film Alice im Switzerland und die alte Kidswest-Homepage vermitteln ein aufschlussreiches Bild über die Person und das Schaffen von Meris Schüpbach.

Präsidentin

Shasime Osmani

Vorstand

Lisa Maria Kaiser
Devi Oedipe
Daniel Lozano
Marlon Gerber

Downloads

Vereinsstatuten

Jahresrückblick 2019

Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2021

Team

Web simon

Simon Bretscher

Co-Leitung

simon.bretscher@kidswest.ch
Laura web

Laura Imfeld

Co-Leitung

laura.imfeld@kidswest.ch

Kontakt

Kidswest
Holenackerstrasse 11
3027 Bern

Google Maps

T 079 433 53 29

mail@kidswest.ch

Facebook

Instagram

Impressum

Gestaltung Website

Celine Fluri

Umsetzung Website

Dunkel Design

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Frei_Raum - inklusive Kultur oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.