News

Petition 1 mehr Bilder

Kidswest gegen Abbau von Angeboten für Kinder und Jugendliche

Protestaktion

Kidswest beteiligt sich an dem Widerstand gegen die geplanten Sparmassnahmen im sozialen und soziokulturellen Bereich. Die geplante Protestaktion am 10.09.2020 wird um ein Transparent reicher, gestaltet durch und mit den Kids von Kidswest.

Mehr Infos zum Widerstand gibet es hier.

Lauf der Dinge 21

Besuch bei Nathalie Heid

Nathalie Heid, Keramikerin

Im Rahmen des Projekts Lauf der Dinge durften wir die Keramikerin Nathalie Heid in ihrem Atelier in der Längasse besuchen. Dort haben die Kids erlebt, was alles mit dem Werkstoff Ton hergestellt werden kann und wie das funktioniert. Es war ein toller und inspirierender Ausflug, vielen Dank Nathalie!

Lauf der Dinge 10

Projektstart

Lauf der Dinge

Kidswest ist in das neue Jahr gestartet! Bis zu den Herbstferien beschäftigen wir uns mit dem Thema Entstehung und Vergänglichkeit. Wir schöpfen Ton, modellieren Figuren und beobachten die Auflösung und Rückführung in die Natur. Ein wahrhaft schlammiges Erlebnis!

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier.

Sommercamp 1 mehr Bilder

Kidswest Sommercamp

Sommerferienprogramm

In der letzten Woche der Sommerferien fand das CAMP KIDSWEST statt. Im Garten der Wohnbaugenossenschaft Bannholz in Wohlen konnten sich die Kids nach Herzenslust austoben und im dazugehörigen Pool eine Abkühlung gönnen. Einige der Kids übernachteten darauf im Zelt oder sogar unter freiem Himmel. Es war ein gelungenes Fest zum Abschluss der Sommerferien.

Rassismus ist auch ein Virus

Rassismus ist auch ein Virus

Buchstaben von Kidswest

Nun ist es soweit! Verschiedenste Menschen haben für die Aktion "Rassismus ist auch ein Virus" Buchstaben gestaltet und diese eingeschickt. So auch Kidswest. Gleich drei Buchstaben wurden aus dem Schaffen der Kids ausgewählt. Weisst du welche?

Kunstmuseum Bern 1 mehr Bilder

Kidswest im Kunstmuseum Bern

Kunst aus Afrika

Kidswest durfte die grossartige Ausstellung "Triumphant Scale" des ghanaischen Künstlers El Anatsui im Kunstmuseum Bern besichtigen.
In zwei Gruppen bestaunten die Kids die unglaublichen Wandbehänge aus zusammengesammelten Aluminium- und Blechteilen.

Nach der Führung hatten wir noch Zeit für ein Zvieri auf dem Spielplatz Längmur.