News

Buwo 1

Kidswest in der Bümpliz Woche

Kidswest im Rampenlicht

Kidswest durfte sich in der Ausgabe vom 17. November 2020 der Bümpliz Woche auf der Titelseite präsentieren. Thomas Bornhauser machte einen Besuch bei uns und erhielt einen Einblick in das aktuelle Projekt Science Fiction, zusammen mit Marion Alig von Science et Cité.

Den ganzen Artikel gibt es hier.

Kidswest home 3

Kidswest offen trotz Corona

Neue Massnahmen

Die Massnahmen im Kampf gegen das Virus betreffen auch das Atelier Kidswest. Neu dürfen sich bei uns im Atelier nicht mehr als 15 Personen gleichzeitig aufhalten und alle ab 12 Jahren müssen eine Schutzmaske tragen.
Damit wir den Betrieb weiterführen können, haben wir unsere Teilnehmenden Kids in zwei Halbgruppen aufgeteilt, welche sich nun in immer der gleichen Konstellation abwechseln.
Falls du neu zu uns kommen willst, dann zögere nicht uns zu kontaktieren! Meistens ist noch ein Platz frei.

Science Fiction Kino 1

Start Science Fiction

Kino Nachmittag

Zum offiziellen Auftakt unseres neuen Projekts "Science Fiction" schauten wir zusammen mit Marion Alig von Science et Cité den Film Wall-E. Der Film wirft Fragen betreffend künstlicher Intelligenz oder der Zukunft des Planten mit anhaltender Umweltverschmutzung auf und bietet trotzdem ein herzerwärmendes Happyend.

Das nächste Mal wird Christine Seidler, Expertin Urbanismus/Density, bei uns zu Besuch sein und Spannendes über die Stadt der Zukunft erzählen!

Lauf der Dinge 31

Kidswest beendet das Projekt "Lauf der Dinge"

Projektabschluss

Zum Abschluss des Projekts Lauf der Dinge haben wir vorbereitete Figuren im Zentrum von Bethlehem in der Öffentlichket platziert. Die Figuren wurden danach sich selbst überlassen und sind, da es glücklicherweise in dieser Zeit weng geregnet hat, erstaunlich lange auf den Steinen vor der Kirche stehen geblieben.

Petition 1 mehr Bilder

Kidswest gegen Abbau von Angeboten für Kinder und Jugendliche

Protestaktion

Kidswest beteiligt sich an dem Widerstand gegen die geplanten Sparmassnahmen im sozialen und soziokulturellen Bereich. Die geplante Protestaktion am 10.09.2020 wird um ein Transparent reicher, gestaltet durch und mit den Kids von Kidswest.

Mehr Infos zum Widerstand gibet es hier.

Lauf der Dinge 21

Besuch bei Nathalie Heid

Nathalie Heid, Keramikerin

Im Rahmen des Projekts Lauf der Dinge durften wir die Keramikerin Nathalie Heid in ihrem Atelier in der Längasse besuchen. Dort haben die Kids erlebt, was alles mit dem Werkstoff Ton hergestellt werden kann und wie das funktioniert. Es war ein toller und inspirierender Ausflug, vielen Dank Nathalie!