Aktuell: Science Fiction

Zurück Science Fiction 4 mehr Bilder

Kino mit Popcorn beim Film Wall-E

Bei der Besprechung des Films mit Marion Alig von Science et Cité

Zu jedem Input gestalten die Kids passende Objekte

Christine Seidler bespricht mit den Kids die Stadt der Zukunft

Alexandra Tanner erklärt die Welt der Robotik

Die Kids präsentieren ihre eigenen Entwürfe von Roboter

Auftritt von NAO

In der Roboterwerkstatt

Im Live-Zoom mit Kathrin Altwegg

Zukunft und was wir uns darunter vorstellen

Atelier Kidswest und Science et Cité werden im Herbst 2020 ein gemeinsames Projekt zu Technologien der Zukunft durchführen. Im Projekt «Science Fiction» werden die Kinder und Jugendlichen der offenen Kunstwerkstatt Kidswest auf kreative Weise an Robotik und Digitalisierung herangeführt.

Durch das ganze Projekt hindurch entstehen passend zu den Inputs unserer Gäste Objekte der Kids, die wir in einem Journal dokumentieren wollen.

Kino Nachmittag

Zu Beginn durften die Kids zur Inspiration zum Thema den Film Wall-E schauen. Der Film wirft Fragen betreffend künstlicher Intelligenz oder der Zukunft des Planten mit anhaltender Umweltverschmutzung auf und bietet trotzdem ein herzerwärmendes Happyend.

Besuch von Christine Seidler

Unser ertser Gast war Christine Seidler, eine Expertin für Urbanismus, welche uns Spannendes über die Stadt der Zukunft erzählt hat.

Tanz mit NAO

Alexandra Tanner, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz, diskutierte mit den Kids über Roboter und künstliche Intelligenz. Nachdem alle ihre eigene Vision von einem Roboter präsentieren konnten, führte der NAO Roboter sein Können vor.

Plauderstunde mit Kathrin Altwegg

Die berühmte Astrophysikerin Kathrin Altwegg stand den Kids Rede und Antwort zu Themen wie fremdes Leben im All, Zeit oder Raketen. Wegen der derzeitigen Situation rund um Covid-19 fand das Gespräch über Videochat statt.

Tüftlen mit Actioncy

Felix von Actioncy zeigt den Kids, was man alles mit Elektroschrott anstellen kann. Echt cool!