Perspektiven-Wechsel

Zurück Domicil Monbijou 1 mehr Bilder

Zu Besuch im Domicil Monbijou Bern

Zu Besuch im Schloss Landshut

Ein Ausflug in das Museum für Kommunikation Bern

Katharina Altas, Stadträtin Bern, im Gespräch mit den Kids

Katharina Altas, gezeichnet von Lina

Ursula Marti, Grossrätin BE, zu Besuch im Atelier

Mohamed Abdirahim, Stadtrat Bern, zu Besuch im Atelier

Fumetto Luzern, im Rahmen "Perspektivenwechsel", Frühlingsferien 2019

Aktion in der Cafe Bar Lieblings in Bern

Zeichnung, entstanden bei der Berufsfeuerwehr Bern

Kidswest am Buskers Bizaar 2019

Auswertung der entstandenen Zeichnungen

An der Vernissage im Quartierzentrum Tscharnergut

Ausstellung im Berner Generationenhaus

Perspektivenwechsel

Im Frühling 2019, wie an einzelnen Nachmittagen im Jahr 2018, haben wir unterschiedlichste Orte besucht und verschiedene Menschen kennengelernt. Sei es zum Beispiel bei der Feuerwehr oder im Domizil MonBijou, bei Berner Politikerinnen und Politikern oder am Buskers Festival; bei den Begegnungen wurden lustige Geschichten in Form von Comics festgehalten und fleissig porträtiert.

Ausgerüstet mit Papier im Postkartenformat und Stift wurden Erzählungen ausgetauscht, gelacht, skizziert, gezeichnet und gestaunt. Im Rahmen von "Kulturelle Teilhabe für alle" setzte Kidswest mit diesem Projekt auf eigene Weise ein Zeichen für einen Dialog zwischen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Sichtbare und unsichtbare Brücken wurden mit Leichtigkeit überwunden.

Projektabschluss

Die unglaubliche Menge an entstandenen Bildergeschichten und Porträts wurde an unterschiedlichen Orten in Bern ausgestellt. Die erste Ausstellung fand im Herbst 2019 im Quartierzentrum Tscharnergut statt, darauf folgte im Dezember eine Ausstellung im Haus der Generationen Bern.